Les Mûres

83310 Grimaud / Provence-Alpes-Côte d'azur
Im Herzen des golfe de Saint-Tropez
Verfügbarkeiten und Buchung
  • Präsentation
  • Erkundung der Region
  • Praktische Informationen

Präsentation

Zwischen hundert Jahre alten Kiefern und dem Mittelmeer gelegen ist der 4-Sterne-Campingplatz Les Mûres eine ganz besondere Adresse im Herzen des Golfes von Saint-Tropez.

Eine herausragende Lage

 

Zwischen Saint-Tropez und Sainte-Maxime gelegen empfängt Sie der Campingplatz Les Mûres zu einem sonnigen Aufenthalt zwischen hundert Jahre alten Kiefern und dem blauen Mittelmeer. Die Anlage bietet eine schöne Auswahl an Stellplätzen für Zelte, Wohnwagen und Wohnmobile an. Hinzu kommt ein großes Angebot an Mobilheimen mit 2 bis 3 Zimmern mit allem Komfort, die im Schatten der Kiefern oder zum Meer hin stehen.

 

Direkter Strandzugang

 

Zahlreiche Stellplätze und Mobilheime, die übrigens heiß begehrt sind, stehen direkt am Wasser. Die Camper, die sich für eine Unterkunft im Bereich des Kiefernwalds entscheiden, haben einen direkten Zugang zum Strand. Und alle Gäste haben selbstverständlich Zugang zu den Leistungen wie der Bäckerei, dem Lebensmittelladen, dem Fitnessraum und dem Kinderclub. Für einen Schlemmermoment besuchen Sie das Restaurant La Brasserie mit seiner mediterranen Küche oder die Cabane, wo Sie mit den Füßen im Sand sitzend Salate und hausgemachte Sandwiches essen können. Der Infopoint ist der unumgängliche Ort, wo Sie alle Informationen erhalten: Markttage, Uhrzeiten der Aufführungen und Animationen in der Umgebung, Tipps zu den besten Wanderungen, Hilfe bei der Vorbereitung einer Radwanderung, Fahrzeugverleih.

 

Der magische Zauber der Côte d'Azur

 

Der Campingplatz Les Mûres hat eine ideale Lage, um von den schönen Stränden zu profitieren und den mittelalterlichen Ort Grimaud sowie Port-Grimaud, Saint-Tropez und Sainte-Maxime zu erkunden.

Uns gefällt


- Die Lage zwischen Saint-Tropez und Sainte-Maxime
- Der direkte Zugang zum Strand
- Die Stellplätze und Mobilheime direkt am Wasser

Erkundung der Region

Entouré par les premiers contreforts du massif des Maures et ses forêts de chênes et de châtaigniers, le village médiéval de Grimaud a gardé son caractère provençal, mélange de ruelles et de belles places. Il est riche de six sentiers de balades. A quelques kilomètres de là, le village lacustre et coloré de Port-Grimaud mérite une visite. Edifié sur un terrain marécageux à la fin des années soixante, il surprend avec ses 7 km de voies navigables et ses 12 km de quai.

 

Il est bien sûr très tentant de partir à la découverte de Saint-Tropez, de son ambiance unique sur la Côte d’Azur et de son musée de la Gendarmerie et du Cinéma. Les belles plages de Sainte-Maxime et les criques de Saint-Raphaël, propices à la plongée sous-marine, sont aisément accessibles du camping.

 

Loin du tumulte de la côte, Gassin est un havre de paix. Perché à 200 mètres d’altitude et labellisé «Plus Beaux Villages de France », Gassin offre un panorama unique sur la presqu’île et le golfe de Saint-Tropez. Il faut en profiter pour visiter le jardin classé « remarquable » de Mme Marie-Thérèse L’Hardy, passionnée de botanique, et qui accueille près de 600 essences méditerranéennes.

Informations Pratique

Angebotene Leistungen
  • Animation
  • Kinderclub
  • Erlebnisbad
  • Restaurant
Mehr Informationen über diesen Campingplatz
auf CampingFrance.com
Lage